12.3.
2016
Samstag | 22:30 Uhr
RWE Pavillon
Veranstalter:

Philharmonie Essen in Kooperation mit dem IfPoM (Institut für Populäre Musik) der Folkwang Universität der Künste.

Einheitspreis (€): 16,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Nachtmusik
Khalifé Schumacher Tristano
"Afrodiziak"

Khalifé Schumacher Tristano
    Pascal Schumacher, Vibraphon
    Franceso Tristano, Klavier
    Bachar Khalifé, Perkussion
Studierende des IfPoM, DJ-Sets

Mehr Groove geht nicht: Wenn das Trio "Khalifé Schumacher Tristano" in den RWE Pavillon bittet, wird das garantiert kein Sitzkonzert. Der spannende Mix aus Klavier, Vibraphon und Perkussion bleibt immer rhythmisch und tanzbar, ohne dabei jemals eintönig zu wirken. Dafür sorgen auch die originellen Klavierparts von Francesco Tristano, der in der Klassik-Szene längst kein Unbekannter mehr ist und unter anderem schon mit dem Russian National Orchestra unter Mikhail Pletnev zusammenarbeitete. Das DJ-Zepter des Abends haben diesmal Studierende des Instituts für Populäre Musik in der Hand - unter dem vielversprechenden Titel "Afrodiziak".

Veranstaltungsende gegen 2:00 Uhr.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos