28.1.
2016
Donnerstag | 11:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 12:00 Uhr.

Einheitspreis (€): 6,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Philharmonie entdecken
Kompositionsprojekt
"Meine geheimnisvolle Stadt"

Sebastian Schürger, Künstlerische Leitung
Florian Streier, Songwriter
Schülerinnen und Schüler der Frida-Levy-Gesamtschule
Schülerinnen und Schüler der Förderschule am Steeler Tor

Wie klingt unsere Stadt? Welche Geheimnisse können wir ihr entlocken und wie können sie klingen? Essen ist weit mehr als die Stadt der Zechen und der Maloche - und mehr als das daraus entstandene Klischee, das die Stadt immer noch prägt. Wenn man bedenkt, dass Essen einige hundert Jahre älter ist als Berlin, Dresden, München oder Düsseldorf, dann ahnt man auch, was für ein Schatz an Sagen und Legenden in dieser Stadt schlummert. Dieses poetische Gold ist nicht nur erzählerisch, sondern auch musikalisch behutsam ans Tageslicht zu befördern. Aus dem Wiederentdecken, Erforschen und Nachfühlen der damals weitererzählten Geschichten entstehen selbst geschriebene Songs, die den persönlichen Blick auf die Stadt verändern, vertiefen und verschönern sollen. Dazu kommt ein Brückenschlag zwischen den Generationen: Die jungen Spurensucher präsentieren ihre Stadtschätze älteren Essenern, die wiederum aus der Zechen- und Nachkriegszeit berichten können.

Die Texte der Lieder, welche die Schülerinnen und Schüler für dieses Projekt komponiert haben, findet Ihr hier zum Download: www.philharmonie-essen.de/images/1088_10877_Liedtexte_GeheimnisvolleStadt.pdf

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos