3.7.
2015
Freitag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Veranstalter:

Stiftung Klavier-Festival Ruhr.

Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

Preise (€): 20,- / 35,- / 60,- / 70,- / 80,- inkl. Systemgebühr.

 

Martha Argerich & Mischa Maisky

Martha Argerich, Klavier
Mischa Maisky, Violoncello

Werke von Dmitrij Schostakowitsch, Johann Sebastian Bach und Edvard Grieg (voraussichtlich).
Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unserer Website www.klavierfestvial.de

Erklärungen, warum man dies oder jenes mache, brauche sie nicht, wenn sie mit anderen musiziere, so erklärte Martha Argerich einmal. Überhaupt spreche sie nicht gern über Musik, sondern spiele lieber einfach. Mit dem lettischen Cellisten Mischa Maisky verbindet sie eine langjährige Freundschaft. Immer wieder treten sie als Duo auf - gerne auch mit weiteren Kammermusikpartnern. Das Zusammenspiel mit Maisky beschrieb sie als "das Natürlichste auf der Welt". Die beeindruckende musikalische Präsenz, aber auch das unglaubliche technische Niveau des Duos Argerich-Maisky konnte man zuletzt beim Klavier-Festival Ruhr 2008 und 2010 (gemeinsam mit Renaud Capuçon) bewundern - wahrhaft unvergessliche Sternstunden des Festivals. Als Hommage an "seine Martha" stellte Mischa Maisky zum 70. Geburtstag der Künstlerin eine persönliche Auswahl ihrer Aufnahmen zusammen, die aus der Sicht eines engen Freundes ihren Werdegang exemplarisch illustrierten. "Ich muss gestehen, dass ich mich jedes Mal, wenn wir uns treffen, neu in Martha verliebe, im weitesten Sinne. Man kann einfach nicht anders, und ich glaube, es geht den meisten so, die sie treffen." Maisky erzählt auch von den vielen Geschenken, die sie einander im Laufe der Jahre gemacht hätten. Doch so erklärt er liebevoll - auch wenn es ein wenig kitschig klingen würde - die schönsten Geschenke wären die Momente des gemeinsamen Musizierens gewesen. Diese Begegnungen voller Esprit, Energie und Harmonie teilen zu dürfen, ist jedes Mal ein besonderes Erlebnis.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos