26.1.
2018
Freitag | 11:00 Uhr
RWE Pavillon
Veranstalter:

Eine Kooperation der Philharmonie Essen mit Essener Schulen.

Konzertende:

gegen 12:00 Uhr.

Preise (€): 6,60 (Kinder) / 7,- (Erwachsene) inkl. Systemgebühr.
Festivalpass (begrenztes Kontingent) für alle NOW-Veranstaltungen Einheitspreis (€) 55,- inkl. Systemgebühr.

 

Philharmonie entdecken
NOW! Grenzgänger
Sound LAB

Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Velbert
Schülerinnen und Schüler der B.M.V.-Schule Essen
Schülerinnen und Schüler der International School Ruhr in Essen
Lesley Olson, Leitung

Abschlusspräsentation des Kompositionsprojekts für Schüler

Wie kann man sich verständigen, wenn man keine gemeinsame Sprache spricht? Wie kann man sich annähern und über die Musik einen gemeinsamen Weg finden? Und wo fängt man überhaupt an? Auf diesen Prozess der langsamen Verständigung haben sich die Mitglieder des Ensembles Musikfabrik eingelassen. Die Musiker kommen aus verschiedenen Ländern mit sehr unterschiedlichen Musiktraditionen, wie dem Iran, Indien, der Türkei, Deutschland und Zentralamerika. Die Ergebnisse dieser musikalischen Reise werden sich drei Schulklassen im Rahmen des diesjährigen Festivals NOW! Grenzgänger am 5. November 2017 anhören. Die "Grenzüberschreitungen" der Akteure sowie Gespräche mit Musikern aus dem Ensemble nutzen die Schüler als Sprungbrett für eigene Stilmischungen. Insbesondere werden sie sich mit den kulturellen Traditionen ihrer eigenen Herkunftsländer auseinandersetzen. Die Gruppen arbeiten mit Sampling-Techniken und mit Rechnern, um Elemente aus den verschiedensten musikalischen Traditionen zusammenzubringen. Sie schaffen neue Verbindungen und geben ihnen neue Bedeutungen. Gut möglich, dass die Querdenker, Grenzgänger und Regelbrecher von heute die Brückenbauer der Zukunft werden.

Gefördert von der Kunststiftung NRW.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos