2.10.
2016
Sonntag | 17:30 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 18:30 Uhr.

Eintritt frei.

 

Filmvorführung: Daniil Trifonov "The Magics of Music"

"Es ist wohl nicht übertrieben, zu behaupten, dass Trifonovs Talent ein Höhepunkt in der Geschichte des Klavierspiels darstellt, und da ein Film solche Augenblicke und künstlerischen Persönlichkeiten wie kein anderes Medium einzufangen vermag, fand ich es künstlerisch als auch historisch wichtig, diesen Film zu drehen", so Christopher Nupen. Impulse, die schon seinen interessanten und spannenden Filmdokumentationen über die junge Jacqueline du Pré, Daniel Barenboim, Evgeny Kissin und Andrés Segovia zugrunde lagen. Nupen hat den jungen Pianisten begleitet und unvergessliche Szenen, u.a. die Premiere seines ersten Klavierkonzerts in Cleveland, Ohio festgehalten. Dabei zeigt sich, dass Daniil Trifonov nicht nur ein bemerkenswertes Talent am Klavier ist, sondern ein außergewöhnlicher Musiker, bei dem Komponieren, Improvisieren und Klavierspiel auf eine Weise fließend ineinander übergehen, die äußert selten ist.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos