Nachtmusik

Nachtmusik  Sven Lorenz

Nachtmusik geht in die zweite Runde

Die Club-Reihe für Nachtschwärmer geht in die zweite Runde! Nachdem die Pilotreihe einen fantastischen Start hinlegte, laufen auch 2016/2017 die Plattenteller heiß. An vier Nächten in der Spielzeit laden Top-Acts der Clubszene wieder zu Livemusik, Tanzen und Feiern in den RWE Pavillon ein. Die Kölner Gruppe Von Spar schafft allen voran das Kunststück, sich quer durch die Stile zu bewegen und unsere Hörerwartungen immer neu zu torpedieren. Die vielgereiste Kosmopolitin Akua Naru dagegen bekennt sich klar zu kritischen Texten mit Tiefgang und rappt auf allerhöchstem Niveau. Mitglieder der Essener Philharmoniker werden bei der “Nachtmusik” gemeinsam mit dem Berliner Komponisten Frieder Nagel ihre klassischen Instrumentierung in den Kontext mit moduliertem “field recording” stellen.

Der Szene-Club des Ruhrgebiets

Wo es um Clubkultur geht, darf der Szeneclub des Ruhrgebiets nicht fehlen: Zum Auftakt der “Nachtmusik” am 22. Oktober 2016 bringen die Philharmonie Essen und das Hotel Shanghai den Produzenten und DJ Andy Butler nach Essen. Im Anschluss an die Nachtmusik in der Philharmonie Essen nimmt der New Yorker Künstler dann noch alle Nachtschwärmer mit ins Hotel Shanghai, wo die Clubsession weitergeht bis in die frühen Morgenstunden. Bestens bewährt und wieder mit von der Partie ist das IfPoM (Institut für Populäre Musik) der Folkwang Universität mit den neuesten Kreationen seiner Studierenden und DJ-Guru Hans Nieswandt, der auch in dieser Saison selbst am Plattenteller Hand anlegen wird.

Die Konzerte

Andy Butler
Hercules and Love Affair
Sa 22.10.2016
mehr

Akua Naru
Sa 26.11.2016
mehr

Von Spar
Sa 04.02.2017
mehr

Frieder Nagel
Sa 06.05.2017
mehr

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos